Städtische Ämter

     

    Seite:   1 2 3

    Habří - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1364. Zmíka Das Dorf liegt 463 Meter liegend in der Höhe. 91 Menschen leben hier.

    Habří 32, Habří

    Roudné - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus der 1411th Das Dorf ist liegt 393 Höhenmeter. Das Dorf liegt 613 Einwohner.

    Roudné 120, Roudné

    Včelná - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1841. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 438 Metern. In der Bevölkerung lebt in 1516.

    Husova 212, Včelná

    Střížov - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1263. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 494 Metern. Auf das Leben des Dorfes ist 182 obyvatel.Dominantou St. Martin, wo er getauft Jan Zizka von Trocnov war. Ein Teil der Kirche ist gotischen und barocken Kanzel Erweiterung.

    Střížov 63, Střížov

    Kamenná - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt von 1349 Das Dorf liegt 560 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 284 Einwohner. Pride ist eine Gemeinde Kapelle, die im Jahr 1995 repariert wurde.

    Kamenná 19, Kamenná

    Mokrý lom - obecní úřad

    Prvnípísemná Erwähnung stammt aus dem 1362. Das Dorf liegt 515 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 78 Personen.

    Mokrý Lom , Mokrý Lom

    Žár - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1186. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 518 Metern. Auf der Live 331 Einwohner.

    Žár ev.č. 30, Žár

    Ostrolovský Újezd - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes ist die 1363. Das Dorf liegt 471 Metern liegt in der Höhe. Das Dorf liegt 114 Einwohner. Gemeinschaften führen cyklictické-und Wanderwege.

    Ostrolovský Újezd 16, Ostrolovský Újezd

    Petříkov - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Ortes stammt aus Jahr 1790. Das Dorf liegt 460 in Höhe. Auf der Live 279 Einwohner.

    Petříkov 45, Petříkov

    Plav - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1262. Das Dorf liegt 409 Meter über dem Meeresspiegel liegt. 380 Leute leben hier. Das Dorf verfügt über ein Denkmal für die Abschaffung der Roboter und ein Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus wenovaným.

    Plav 57, Plav

    Heřmaň - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1787. Das Dorf liegt 472 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 161 Einwohner.

    Heřmaň 43,

    Jankov - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1379. Das Dorf ist liegt 488 Metern Höhe. Das Dorf liegt 383 Mitarbeiter und ist in den Geist des volkstümlichen Barock verziert.

    Jankov 46, Jankov

    Lipí - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1389. Das Dorf liegt 440 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf liegt 560 Einwohner, das Dorf in den Ausläufern Blansky Wald.

    Lipí 28, Lipí

    Kvítkovice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1263. Das Dorf liegt 448 Meter liegend in der Höhe. lebt in dem Dorf von 90 Einwohnern.

    Kvítkovice , Kvítkovice

    Záboří - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus Záboří 1263 Das Dorf liegt auf einer Höhe von 530 Metern. Auf der Live 308 Einwohner. Das Dorf besteht aus extrem wertvoll Dorfbewohner erklärten Einheiten in den 90 20. Jahrhunderts Denkmal der Volksarchitektur.

    Záboří 15, Záboří

    Srubec - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1482. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 515 Metern. In der Bevölkerung lebt im Jahre 1193.

    Ledenická-Škarda 92, Srubec

    Doubravice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1236, liegt 490 Meter über dem Meeresspiegel. 204 Menschen leben hier.

    Doubravice 10, Doubravice

    Nedabyle - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1346 Das Dorf liegt 470 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 279 Einwohner.

    Nedabyle 4, Nedabyle

    Vidov - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1357. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 396 Metern. Auf der Live 310 Einwohner.

    Vidov 51, Vidov

    Strážkovice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1391. Das Dorf ist liegt 535 Höhenmeter. Das Dorf ist auf drei Seiten von Wald umgeben, liegt zwischen der Sau und Trhove 4eské Budejovice. Auf der 342 Bewohner leben.

    Strážkovice 95, Strážkovice

    Dolní Bukovsko - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1323, platziert wird 468 Meter über dem Meeresspiegel und dort lebenden Menschen in 1514. Der Stolz des Dorfes ist die gotische Pfarrkirche der Geburt der Jungfrau Maria wurde im Jahr 1280 etwa mit wertvollen gotischen Fresken aus den Jahren 1320 erbaut - 1350.

    nám. Jiráskovo 67, Dolní Bukovsko

    Hartmanice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt von 1219 Das Dorf liegt 474 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 171 Einwohner.

    Hartmanice , Hartmanice

    Hůry - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1378 Das Dorf liegt 467 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf befindet sich 451 Einwohner, ist das kulturelle Zentrum und Tennisplätze.

    Na sadech 155, Hůry

    Jivno - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1378 Das Dorf ist liegt 554 Meter Höhe, gibt es 232 Personen.

    Jivno 34, Jivno

    Libníč - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1394. Das Dorf liegt 468 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf liegt 387 Einwohner.

    Libníč 85, Libníč

    Drahotěšice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1323. Das Dorf liegt 521 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf ist 210 Einwohner.

    Drahotěšice 103, Drahotěšice

    Hosín - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1330. Das Dorf liegt 486 Meter liegend in der Höhe. Village obydluje 701 Einwohner.

    Hosín 116, Hosín

    Žabovřesky - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1334. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 394 Metern. Auf der Live 415 Einwohner.

    Žabovřesky 84, Žabovřesky

    Pištín - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes ist die 1261. Das Dorf liegt 398 Metern liegt in der Höhe. 507 Personen leben hier. Es gibt eine Kapelle. Ann.

    Pištín 33, Pištín

    Radošovice - obecní úřad

    Die erste Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1334. Das Dorf liegt 433 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, das Leben von 173 Menschen. Enachází Dorf mit einer flachen Landschaft.

    Radošovice 7, Radošice

    Hlincová Hora - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1398, ist das Dorf liegt in 550 Metern Höhe. Das Dorf beträgt 294 Einwohner.

    Hlincová Hora 26, Hlincová Hora

    Dubičné - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1377, liegt 476 Meter über dem Meeresspiegel und 316 Menschen leben hier.

    Dubičné 15, Dubičné

    Neplachov - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1323. Das Dorf liegt 433 Meter liegend in der Höhe. Auf dem 375 Einwohner leben.

    Neplachov 47, Neplachov

    Horní Stropnice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1259 Das Dorf liegt 543 Meter liegend in der Höhe, gibt es 1565 Menschen.

    Horní Stropnice 68, Horní Stropnice

    Dražíč - obecní úřad

    Die erste schriftliche zmíka obcipochází der 1379. Das Dorf liegt 228 Meter liegend in der Höhe. Obydluje Dorf 215 Einwohner. Es ist vystvěná Renaissance-Festung, die in einem Schloss umgebaut wurde.

    Březí , Dražíč

    Horní Kněžeklady - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus 1318 Das Dorf liegt 504 Metern liegt in der Höhe. Das Dorf ist 113 Einwohner.

    Horní Kněžeklady , Horní Kněžeklady

    Hosty - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem 1268. Das Dorf liegt 442 Meter liegend in der Höhe, gibt es 160 Personen.

    Hosty , Hosty

    Modrá Hůrka - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem 1354. Das Dorf liegt 513 Meter liegend in der Höhe, gibt es 75 Personen. Der Stolz des Dorfes ist die barocke Kirche Mariä Himmelfahrt.

    Modrá Hůrka 1, Modrá Hůrka

    Hranice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1791. Das Dorf liegt 480 Meter liegend in der Höhe. boci lebt in 244 Personen.

    Hranice , Hranice

    Jílovice - obecní úřad

    Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1366. Das Dorf liegt 494 Meter liegend in der Höhe. Das Dorf liegt 883 Einwohner. Das Dorf zwischen den Seen gelegen ist, ermöglicht die Landschaft für Radtouren und Wanderungen.

    Jílovice 170, Jílovice

     

    Seite:   1 2 3

     
    FÜR FIRMEN:

    Firmenanmeldung:     E-Mail:   Password:    

    Haben Sie Vergessen oder wissen Sie nicht die Anmeldungsangaben? | Wie kann ich meine Firma zusetzen?